DAS SIND WIR UND DAS MACHT UNS AUS.

Es war nicht gerade ein Traumstart. Die gesamte Branche befand sich im Wandel. Um uns herum schlossen nicht nur in Lübeck viele Traditionshäuser ihre Pforten. In diesem Umfeld übernahmen wir 2009 das Familienunternehmen Meißner von Marks Eltern. Ein radikaler Schnitt war nötig. Und weil wir eh alles ändern mussten, haben wir uns dafür entschieden, Meißner genau so zu gestalten, wie wir uns ein Modegeschäft wünschen.

 

Wir wollen nicht allen ein bisschen gefallen, sondern lieber einer kleineren, modeverliebten Gruppe so richtig gut! Mit angesagten, hochwertigen Labels, die es nicht an jeder Ecke gibt. Mit einem modernen Ambiente. Mit einem hochmotivierten Team. Und mit richtig gutem Service. Unser "Family Business", fortschrittlich und familiär zugleich.

 

Das Ziel stand fest, aber der Weg dahin war holperig: Wir haben uns auf einen Schlag von allen Mainstream-Marken getrennt und damit leider auch Kunden enttäuscht. Aber wir haben bewusst auf diesen Umsatz verzichtet, weil wir unser "Family Business" vor Augen hatten. Und wir haben viele Nächte darüber gebrütet, wie wir Meißner neu gestalten und welche Marken dazu passen. Ich kann dir sagen, wir haben dabei nicht immer richtig gelegen, Labels ausprobiert, die bei den Kunden nicht ankamen und so wiederum Umsatz verschenkt. Aber aus Fehlern lernt man.

 

Auch unserem Team haben wir einiges zugemutet, denn die Anforderungen haben sich komplett verändert: Noch vor zehn Jahren gab es bei uns null Tablets, Computer wurden nur fürs Büro benötigt, Social Media spielte keine Rolle und viele Kunden damals waren eher bedarfs- als trendorientiert. Heute sausen unsere Mitarbeiter mit dem Smartphone in der Hand durch die neu gestalteten Verkaufsräume um mit unseren Kunden in Verbindung zu sein, sind knietief im Thema Trends und stellen dir mit hoher Modekompetenz Outfits aus verschiedenen Premium-Labels zusammen. Glaub mir, wir sind stolz, dass unser Team den Weg mitgegangen ist und bereit war für diesen Wandel. 

 

Das neue Image musste noch publik werden, denn das schönste Geschäft nützt nix, wenn keiner davon weiß. Also, was tun? Die für uns perfekte Lösung lag und liegt im Netz. In unserem Blog, auf Facebook und Instagram machen wir dir Lust auf Meißner. Jede Woche stellen wir dir die neuesten Looks zusammen und fotografieren diese an uns, an Bloggern, an Kunden und Freunden des Hauses. Das bringt unserem Team Spaß. Und unseren Kunden.

 

Die Lübecker sind übrigens viel offener und weit modemutiger, als ihnen nachgesagt wird! Sonst hätten wir nicht  so viele großartige, modeverliebte Kunden, die unsere Auswahl an Premium-Labels wie Boss, Closed, Drykorn zu schätzen wissen. 

 

Unser Ziel von 2009 ist erreicht. Aber darauf werden wir uns nicht ausruhen, versprochen! Wir halten weiterhin die Augen offen, damit wir dir immer wieder etwas neues, schönes, unerwartetes bieten können.

 

Neugierig? Dann schau vorbei, vielleicht zunächst im Blog - und dann direkt bei uns in der Hafenstraße. Wir freuen uns auf dich!

 

Katinka & Mark Greven