Sofort mehr Style: Wir zeigen dir die coolsten Teile von G-Star - und wie man sie am besten kombiniert!

Meißner Mode Lübeck +mymeissner.de + Model: Alexander Rath + Outfit: G-Star, Superdry, P448 + Fotos: Vivian Planthaber
mymeissner.de + Model: Alexander Rath + Outfit: G-Star, Superdry, P448 + Fotos: Vivian Planthaber

Ich starte gleich mal mit der guten Nachricht für alle muskulösen Männer: Der Tapered-Fit von G-Star ist einfach genial, wenn du perfekt in Form bist! Durchtrainierte Männer wie Alexander passen in die angesagten Slim-Fits oft einfach nicht rein. Wenn es dir auch so geht, dann ist der Tapered Fit (taperded = konisch) die perfekte Wahl! Die Jeans verjüngt sich nach unten, ist also am Po und an den Oberschenkeln etwas weiter und wird zu den Knöcheln hin enger. Quasi eine Kreuzung aus Baggy- und Karottenjeans, die du allerdings auf keinen Fall zu hoch ziehen darfst! Sie soll lässig auf der Hüfte sitzen und kann gerne etwas länger sein, damit sie auf den Sneakers aufliegt.

WARUM G-STAR UND SUPERDRY SICH PERFEKT ERGÄNZEN:

Meißner Mode Lübeck + mymeissner.de + Model: Alexander Rath + Outfit: G-Star, Superdry, Floris van Bommel+ Fotos: Vivian Planthaber
mymeissner.de + Model: Alexander Rath + Outfit: G-Star, Superdry, Floris van Bommel+ Fotos: Vivian Planthaber

Klar, das niederländische Label G-Star bietet eine komplette Kollektion, die stylisch ist. Aber perfekt können sie vor allem: Denim! Genau andersherum verhält es sich beim britischen Label Superdry: Die machen auch tolle Jeans. Aber Markenzeichen des Labels sind die einzigartigen Sweatshirts mit japanischen Schriftzeichen, kombiniert mit Vintage- und Streetwear-Elementen! Trägst du also oben Superdry und unten G-Star, dann hast du garantiert aus beiden Ställen das beste Pferd!

JEANSMÜDE? DANN GREIF DOCH ZUR CHINO!

Meißner Mode Lübeck + mymeissner.de + Model: Alexander Rath + Outfit: G-Star, Superdry, Diesel+ Fotos: Vivian Planthaber
mymeissner.de + Model: Alexander Rath + Outfit: G-Star, Superdry, Diesel+ Fotos: Vivian Planthaber

Du suchst eine Alternative zur Jeans? Geht klar! G-Star hat auch eine Chino mit den für das Label typischen Details! Die Hose aus Twill ist weich und bequem, kann aber mindestens genau so lässig gestylt werden wie eine Denim! Mit Shirt und Bomberjacke von Superdry hast du ruckzuck einen hippen Look, der Abwechslung bringt.

SO ZEIGST DU ALLEN, DASS DU G-STAR-FAN BIST:

Meißner Mode Lübeck + mymeissner.de + Model: Alexander Rath + Outfit: G-Star, Floris van Bommel+ Fotos: Vivian Planthaber
mymeissner.de + Model: Alexander Rath + Outfit: G-Star, Floris van Bommel+ Fotos: Vivian Planthaber

Dir gefallen die Superdry-Sweater, aber du möchtest der Welt zeigen, dass du G-Star-Fan bist?!? Dann wähle einen Sweater des Labels mit dem Signature-Schriftzug RAW! Dieses coole Exemplar hat einen technischen Print und sieht zur Chino mindestens genau so gut aus wie zur Jeans!

Zu guter Letzt ein DICKES LOB ANS TEAM: Wir hatten bereits viele tolle, überraschende Shootings, aber dieses hier gefällt mir ganz besonders! Und wie das in guten Teams so ist, hat jeder seinen Teil dazu beigetragen: Alexander, meist erste Wahl für Business-Looks, wollte unbedingt in Casual-Mode fotografiert werden. Claudi (nicht im Bild) hat die lässigen Outfits zusammengestellt. Praktikantin Emilie kam die Idee für die Location. Rike hat nicht locker gelassen und uns die Genehmigung für das Shooting auf dem Schrottplatz besorgt (Danke an Huckepack Wiek!). Und Fotografin Vivi hat ganze Arbeit geleistet und hervorragende Bilder geliefert! Meine Meinung: EIN SUPER ERGEBNIS!

Wenn dir die Looks gefallen und du auf der Suche nach lässigen Outfits für Dich bist, komm einfach bei uns vorbei! Claudi, Rike und alle anderen Styling-Experten aus dem Meißner-Team helfen dir gerne, die besten Teile für dich zu finden!

 

Deine Katinka Greven 

 

Du hast Fragen? Dann dann schreib mir einfach: 

DIESE BLOG-ARTIKEL KÖNNTEN DIR AUCH GEFALLEN: